Kontakt ButtonTelefon Button

Geld sparen mit FördermittelnFördermittelberatung

Geld sparen und Heizkosten senken mit öffentlichen Fördermitteln

Mit den öffentlichen Fördermittel zur Umsetzung von Energieeinsparungs-Massnahmen am Gebäude können Sie Ihre Kosten senken und Geld sparen!
Wir beraten Sie gerne, welche Fördermittel für Sie in Frage kommen und worauf Sie achten sollten.

 

Individuell auf Ihr Gebäude abgestimmtes Fördermittelpaket vom Fachmann
Jetzt einen Beratungstermin vereinbaren!

KfW-Fördermittel
Nachfolgend erhalten Sie eine kurze Übersicht der Förderprogramme der KfW-Förderbank im energetischen Bereich. Weitere und ausführliche Informationen erhalten Sie unter: 



www.kfw-foerderbank.de 



L-Bank Fördermittel
Die Fördermittel und Möglichkeiten sind erst kürzlich geändert und aufgestockt worden. 


Näheres sehen Sie direkt unter L-Bank Fördermöglichkeiten: www.l-bank.de

BAFA Förderprogramme
Einen Auszug aus dem Fördermöglichkeiten der BAFA können Sie hier einsehen: www.bafa.de
 

Bitte beachten Sie, dass die Angaben ohne jegliche Gewähr sind.

Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin für Ihre Fördermittel >

 

Ingenieurbüro Steichele ist Ihr Energieberater mit dem vor Ort Service für die Regionen: Wangen im Allgäu, Kisslegg, Leutkirch, Ravensburg, Memmingen, Lindau, Bodensee-Region, Ulm, Geislingen, Göppingen, Bad Überkingen.
 

Kontakt

Energieberater Dipl. Ing (FH) Eugen SteicheleJetzt anrufen unter:

Telefon:
07563-913554

Dipl.-Ing. (FH) Eugen Steichele

Schreiben Sie uns per E-Mail

Gebäudecheck

für Ihr Ein- und Zweifamilienhaus vom Fachmann

Unser Spezial-Angebot:
  499,- Euro
(inkl. MwSt.)

                                                                                                                                                                               » hier geht es zum Leistungumfang 

 

Thermografie

für Ihr Ein- und Zweifamilienhaus vom Fachmann

Unser Spezial-Angebot:
  499,- Euro
(inkl. MwSt.)

                                                                                                                                                                               » hier geht es zum Leistungumfang